Allgemein

Weihnachtskonzert am 26.12.2016

Weihnachtskonzert am 26.12.2016

Am 26.12.2016 findet wieder unser traditionelles Weihnachtskonzert im Jugendhaus Blaubeuren! Diesmal mit Johnny Blade und Orange!

Johnny Blade verschreiben sich dem Prä-Astronautik-Rock.

Orange gegründet im August 1995 in Ulm unter dem Namen Shattered Visions,
seit Januar 2000 bekannt als Liveband orange! Ihr Genre ist Rock der härteren Gangart!

Facebook-Link zum Event!

14940041_1447354341961379_5988103464883933977_o

Standard
Veranstaltungsarchiv

Jahreshauptversammlung am 06.03.2016

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde ein komplett neuer Vorstand gewählt, der das Jugendhaus dieses Jahr weiter führen wird. Die neue Generation möchte etwas frischen Wind ins Jugendhaus bringen und wird auch in diesem Jahr weiterhin für regelmäßige Konzerte und Veranstaltungen sorgen.

Neue Vorstände:

1. Vorstand: Timoleon Mpogiatzis

2. Vorstand: Jonas Bartoleit

1. Kassierer: Niklas Bartoleit

2. Kassierer: Juri Dispan

Beisitzer: Johannes Hölzle, Benedikt Schwarz, Lukas Schwarz, Antonio Buddenhagen, Lena BosslerIMG_20160306_171230

 

 

 

Standard
Veranstaltungsarchiv

Hollweinfest am 31.10.15

 

HALLOWEIN

Das alljährliche Weinfest fällt dieses Jahr auf ein vorbehaftetes Datum, nämlich Halloween. Um beides unter einen Hut zu bringen gibt es dieses Jahr das Halloweinfest. Abendgaderobe ist erwünscht, eine Verkleidung aber gleichermaßen. Eine Kombination aus beiden Richtungen bietet unbegrenzten Spielraum für ausgefallene Gaderoben.

Auf ein zahlreiches Erscheinen zu diesem etwas ungewöhnlichen Event freut sich das Team des Jugendhauses Blaubeuren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Standard
Veranstaltungsarchiv

Achputz Teil 2, 01.08.2015

Dabei waren Benno Buck, André Mutschler, Thorsten Kneer, Iskren Boevski und Michael Mecklenburg. Um 9 Uhr haben wir beim Norma-Parkplatz den Achputz dort fortgeführt wo er letztes Jahr wegen schlechtem Wetter abgebrochen werden musste. Auf der Höhe der B28 wurde die Putzete gegen 12 Uhr beendet.

Neben diversen Bierflaschen und vielen Plastiktüten wurden beim Krankenhaus einige Becher und Gläser, sowie auf Höhe der freien Tankstelle ca. 100 kleine Schnapsfläschchen gefunden. Zu den größten Fundstücken gehörte der Vorderreifen eines Traktors sowie das Gehäuse eines alten Röhrenmonitors.

Wie auch schon letztes Jahr fand die Aktion regen Anklang bei den Anwohnern, welche uns getroffen haben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Standard